Hauptinhalt

Benachrichtigungstext

Liebe Freunde

Erste Bileder aus Neu Seeland

Lighteurythmy New Zealand  Australia 2019 29.9. - 1.11. 

Christchurch

Nelson/Motueka

Fr 11th      1pm “Fairies in the Park“ 7 30pm The song of the Earth Trafalgar Hall, Nelson

Sa 12th       7 30pm   The song of the Earth  Riverside CommunityMotueka

Su 13th       2pm Peter and the Wolf  for Motueka Steiner School  

Wellington

Tue 15th    9 30am Bremen town musicians, 11 15am, Peter and the Wolf 1 30pm Highschool,   

                   7pm The Song of the Earth Raphaelhouse School Wellington

We 16th      11 10am Bremen,1 30pm Peter + Wolf Te Rah School  Kapiti Coast

Hawkes Bay

Fr 18th       10 50am Bremen town musicians, 11 40am Peter+Wolf, 2 10pm Highschool 

                   Taikura Waldorf School 

Sa 19th      4pm Peter and the Wolf  + 7pm The song of the Earth   Hohepa Clive

Hamillton

Mo 21st    9 30am Bremen town musicians 11 10am Peter + Wolf Waikato Waldorf School

Auckland                 

Tue  22     Michael Park School Auckland 2pm B.T.M Peter+ Wolf 2pm 
                 
 7 30pm "The Song of the Earth "

 

Sydney Australia

Sa 26th      4pm  The Song of the Earth” + Foundation Stone  Rudolf Steiner House Sydney 

Su 27th     2pm „The Song o the Earth”  50 years  Warrah Celebration (Light -version)

Mo 28th     10 30am  Peter and the Wolf for Children and Residents in Warrah

Tue 29th    9 45am Bremen town musicians, 11 30  High School, 2 15pm  Peter and the Wolf

                  7 30pm The Song of the Earth    Lorien  NovalisSteiner  School  Sydney

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind am Planen und üben für neue Programme und Reisen nach , Südfrankreich, Neuseeland, China. Die nächste Zukunft wird uns wieder intensive mit Goethe begleiten.

 

 

 

 

Wir sind zurück aus Österreich die Aufführungen in Villach und Salzburg, waren ein sehr schöner Abschluss von unseren Frühjahrsreisen. Nunen haben wir einmal eine Woche wohlverdienten Urlaub, bis Bald

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier findet Ihr eine kleine Fotogalerie über unsere Zeit in Ägypten

 

Herzlichen dank an alle die mitgeholfen haben das wir 14 Aufführungen in Ägypten halten konnten.

Danke an Martina Dinkel und alle Menschen in Sekem und der Heliopolis-Universität.

Danke an Nathalie Kux und das ganze Hebet el Nil Team, es die erste Eyrythmie Aufführung und für die junge Schule ein grosser Impuls das die Eltern der Kinder einmal sehen konten was die Kinder hier eigentlich lernen wenn sie vom Eurythmieunterricht zu Hause erzählen.

 

Wir sind in  Sekem, Kairo angekommen und herzlichst Empfangen worden.

 

Wir werden auch die Waldorschule in Hebet el-Nil, Luxor besuchen. Wir werden eine Reihe von Workshops geben und aus unserem Reichhaltigen Repertoir z.B. das Romantisches Programm, Die Bremer Stadtmusikanten, Die Grundsteinlegung, Sommernachtstraum, .... mitbringen.

 

Dieses Wochenede sind wir in Stuttgart und Nürnberg, Mit der Grundsteinlegung und der Legende der Heiligen Odilie.

Mit tiefsten Dank sind wir Siglinde Lehnhardt verbunden die mit uns seit Jahren an diesen beiden Grossen Aufgaben arbeitet und uns unermüdlich in die wahrhaftigkeit Realität der Sprach und Lauteurythmie hineinführt.

 

 

 

 

Nach einem sehr schönen Aufführungswochenende in Paris geht es dieses Wochenende nach Bern mit unserem Romantischen Program.

 

 

 

 

 

Mit Elan und neuen Aufgaben starten wir ins neue Jahr, in Kürze sind wir mit einem Faustprogramm in Bern zu sehen

 

 

Hier findet Ihr einige Impressionen aus unser letzten Reise die uns nach Indien geführt hat einen Riesen Dank an Aban und Dilnawaz Bana die uns diesmal in Ihren Heimat Gujarat geführt haben

 mehr könnt Ihr hier sehen Fotogallerie Indien